Kräuterstempel  

Kurze Geschichte der Kräuterstempelmassage

Die Basis zur Kräuterstempelmassage ist das uralte Wissen um die Kräuterheilkunde, das weit zurückreicht in die Ursprünge der Entwicklung der Menschheit. Damals war der Umgang mit den wertvollen Schätzen der natur noch viel ursprünglicher, natürlicher, intuitiver und direkter und dabei in erster Linie auf Heilung ausgerichtet, also auf die Wiederherstellung eines Gleichgewichts im Menschen und zwischen Mensch und Natur. Dem griechischen Arzt und hervorragenden Kenner der Kräuterheilkunde Pedanios Dioskurides verdanken wir viele wertvolle Aufzeichnungen hinsichtlich der Kräuterheilkunde. Die ursprüngliche Form der Kräuterstempelmassage findet sich in Indien, wo diese Tradition auf eine mindestens 3000-jährige Ayurvedischen Geschichte zurückblicken kann.

Anwendung

Pinda Sveda (Pind = eine weiche, runde Masse & Sved = Hitze) ist die therapeutische  Anwendung von Hitze mit Hilfe von “Potalis” (mit Kräutern gefüllte Baumwoll/Leinen-Stempel). Dabei wirken die Hitze und die Kräuter positiv auf ihre körperliche und geistig-seelischer Harmonie aus. Die “Potalis” (Kräuterstempel) werden, wie in Südindien üblich, in warmen Öl getränkt und dann ihr Körper massiert.

Die Kräuterstempel

Bei der originalen, indischen Methode ist Ingwerpulver und Kreuzkümmelpulver die Basis für die Füllungen. Und kann noch folgende zusätzliche Zutaten enthalten: Kokosflocken, Zitronenschale, Kurkuma, Nelken, Zimt (Pulver) und/oder Minze, Salbei (gerebelt). Falls du auf einen der Kräuter/Gewürze allergisch bist, bitte ich dies mir VOR der Massage mitzuteilen. Falls du besondere Wünsche hast, bitte ich dich mir diese mitzuteilen. Aufgrund der Handhabung und der gewünschten Wirkung der Massage müssen die Kräuter/Gewürze gemahlen bzw. so klein wie möglich sein.

Energiesteine in den Kräuterstempel

Um den größten und bestmöglichen Erfolg der Kräuterstempel für dich zu erreichen, können auch kleine Halbedelsteine in den Kräuterstempel eingelegt werden. Hierbei handelt es sich um kleine Trommelsteine mit abgerundete Kanten, und somit sind Hautverletzung ausgeschlossen. Bei den Energien der Heilsteine handelt es sich nicht um wissenschaftlich bewiesene Studien oder ähnliches. Es sind viel mehr Energien, Wirkungen und Schwingungen die nicht auf den physischen Körper sondern auf die Lebensenergie Prana wirken. Prana kommt aus der Yoga Tradition und beschreibt die kosmische Lebensenergie, die Urkraft aller Naturerscheinungen. In der Lithotherapie (Steinheilkunde) geht man davon aus, dass die Heilsteine Blockaden im Energiefluss lösen können und zur seelischen sowie körperlichen Gesundheit beitragen.

Jeder Stein hat seine einzigartigen Energien und wirkt, abhängig von seinem atomaren Aufbau, anders. 

Du kannst 3 aus diesen Energiesteinen und deren möglichen Wirkungen wählen: (Falls kein Wunsch angegeben, wähle ich 3 aus)

  • Amethyst: kann die Konzentration steigern und die Fantasie beflügeln. 
  • Bergkristall: soll Klarheit und Ordnung bringen, Intuition stärken und harmonische Schwingungen fördern. Bergkristallen wird eine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist nachgesagt. 
  • Bernstein: kann beruhigend wirken, Schmerzen lindern und die Abwehrkräfte des Körpers stärken.
  • Chalcedon (blau): steht für innere Ruhe, steigert die Aufmerksamkeit, stärkt die Rhetorik, gibt Selbstvertrauen und kann Hemmungen oder Beklemmung lösen.
  • Epidot: dient der geistigen Erholung, fördert die geistige Leistungsfähigkeit, vertreibt Kummer sowie Selbstmitleid, beschert Geduld und hilft die eigenen Vorstellungen oder Ziele zu realisieren.
  • Hämatit: spendet Mut, schenkt Lebenskraft und Lebensfreude, und trägt zur Verbesserung der Lebensqualität bei.
  • Jaspis (rot): erdet, schenkt Ausdauer, physische sowie seelische Kraft.
  • Lapislazuli (ab 11/2021): schenkt Optimismus, positiv auf Freundschaften wirken und das Verständnis für andere schärfen. Der Edelstein bei seelischen Blockaden eingesetzt und soll helfen, schlechte Gewohnheiten abzulegen.
  • Rosenquarz: kann positive Energie in Beziehungen und die Verbindung zwischen zwei Menschen intensivieren, kann Kopfschmerzen mildern und das Hautbild verbessern.
  • Rubin: holt Wünsche und Sehnsüchte wieder in den Alltag zurück. Der Mut zum Ausleben dieser Wünsche wird stärker. Der Edelstein schenkt Lebenskraft, Hingabe, aber auch Moral und Entschlossenheit.
  • Schörl (Turmalin):  befreit die Seele, schenkt mehr Selbstsicherheit und gilt als sehr starker Schutzstein gegen negative Energien.
  • Smaragd: steht für Schönheit, Harmonie, Gerechtigkeit und durch ihn kann der Geist ausruhen.
  • Tigerauge: Konzentration steigern, Stress lindern und bei schwierigen Entscheidungen Klarheit schenken. 

Mögliche Wirkungen auf deine Gesundheit

Durch die Erwärmung des Stempel können sich die Wirkstoffe der Kräuter entfalten. Die Kombination aus der Kraft der Kräuter, der Edelsteine, der Wärme und der Massagewirkung kann zu einer Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens und der Entspannung führen. Einige mögliche Wirkungen der Kräuterstempel-Massage können sein:

  • auf der physischen, körperlicher Ebene kann es durch die großflächige Berührung zu einer vermehrten Durchblutung kommen
  • eine Linderung von stressbedingten Spannungszuständen und deren Auswirkungen (z.B. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit.. )
  • durch die Bauchmassage können auch die Verdauungsorgane angeregt und verbessert werden
  • der peelende Effekt hält die Haut gesund, weil abgestorbene Hautzellen entfernt werden
  • durch die Anregung der Thermorezeptoren führt dies zu einer Aktivierung der Selbstheilungsprozesse

Was musst Du mitbringen?

Du musst nichts mitbringen. Ich habe alles vorrätig. Bettlaken/Handtücher/Decken werden von mir gestellt und nach jeder Anwendung selbstverständlich gewaschen und desinfiziert. Die Stempel werden kurz vor deiner Massage hergestellt, damit die Wirkstoffe nicht verloren gehen, diese kannst Du nach der Massage mitnehmen und bei der nächsten Massage wieder mitbringen, und damit 10,- Euro sparen. Bitte beachte, das ich Massageöl nutze, du solltest daher in Kleidung kommen die Du ohne Probleme waschen und sich so evtl. Reste der Massageöle ohne Probleme entfernen lassen, also bitte nicht im Anzug/Abendkleid o.ä. Eine Haftung wegen evtl. Rückstände an/in der Kleidung ist ausgeschlossen. Bitte öle und creme Deinen Körper NICHT vorher ein!

Wie kann ich eine Kräuterstempel-Massage buchen?

Bitte benutze mein Terminanfrageformular und gib bitte dort deine Daten ein, wähle deine Wunsch-Massage und mögliche Zeitfenster, ich rufe Sie dann gerne zur genauen Abstimmung zurück.

Du hast weitere Fragen?

Bitte benutze mein Kontaktformular und gib bitte dort deine Daten ein, ich beantworte gerne schnellstmöglich deine Fragen.

Wie lange dauert und was kostet die Kräuterstempel-Massage?

Eine Kräuterstempel-Massage dauert in der Regel ca. 50 – 80 Minuten inkl. einer Ruhepause und einem Getränk und sieht eine vorangehende Anamnese vor. Um für Dich die bestmögliche Wirkung zu erzielen bitte ich Dich einen Zeitraum von 2 Stunden für die Massage einzuplanen.

Die Kräuterstempel-Massage kostet nur 49,- Euro + 10,- Euro für die Stempel inkl. einem Getränk.

Eine Buchung der Massage in München ist aufgrund des erforderlichen Equipment z.Zt. leider nicht möglich.