Ein Blick in meinen Massageraum:

Massageraum

Sobald Du Dich auf die Massageliege legst, ist der Alltag vergessen – es ist so einfach, sich Zeit für Entspannung und tiefes Wohlempfinden zu nehmen. Angenehmer Duft, sanfte Musik, kein Lärm, kein Telefon, keine Unruhe – Augenblicke nur für Dich und um Dich durch eine Massage auf sehr inspirierende Art und Weise zu spüren.

Der Massageraum hat, auf den ersten Blick, eine etwas ungewöhnliche Farbgestaltung. Ich habe versucht die Farben der Elemente darzustellen sowie wir diese kennen, nicht nach der klassischen Methode.

Grün wie die Wiese und damit das Element: “Erde” auf der wir uns so richtig Wohlfühlen

Blau wie das Wasser aus dem wir zu einem großen Teil bestehen und zum Leben benötigen und steht für das Element “Wasser”

Gelb wie die Sonne die uns wärmt und damit das Element “Feuer”

Weiß wie die Wolken für die Luft die wir atmen, für das Element “Luft”