(auch bekannt als Stone Massage oder La Stone Therapie)Praxis
Hot-Stone-Massage 1

Hot-Stone-Massage 1

Kurze Geschichte der Hot-Stone-Massage

Bereits seit mehr als 2000 Jahren ist die wohltuende und entspannende Wirkung von heißen Steinen auf der Haut bekannt. Diese Art des Massierens stammt aus Asien.
Auch in der heutigen Zeit nutzen Masseure und Fachkräfte aus dem Massage- und Wellness-Bereich die erwärmten Steine für die Massage. Durch die wohltuende Wärme werden die Muskeln optimal auf die Massage mit den Steinen vorbereitet.

Anfang der 1990er Jahre verknüpfte die Masseurin Mary Nelson dieses alte Wissen mit den Erkenntnissen der klassischen Massage.

Anwendung

Bei der Anwendung nutze ich kaltgepresstes Massageöl. Gerne nutze ich auf Wunsch dabei gerne auch natürliche Aromaöle, und dadurch kann das positive Wohlgefühl weiter gesteigert werden. Die Hot-Stone-Massage richtet sich nach den Meridianverläufen und hilft, den Körper von Disharmonien zu entlasten. Die Anwendung harmonisiert den Körper und gleicht das körpereigene Chi (=Lebensenergie) aus, um ihre Gesundheit nachhaltig zu verbessern.

Mögliche Wirkungen auf deine Gesundheit

Die Hot-Stone-Massage hat sich aus gutem Grund hierzulande etabliert, denn Muskelverspannungen schmelzen durch die wohlige Wärme der vulkanischen Lavasteine dahin. Der Lymphfluss wird durch die sanfte Massage aktiviert und die Durchblutung sowie der Stoffwechsel werden positiv angeregt.

Hot-Stone-Massage 2

Hot-Stone-Massage 2

Was musst Du mitbringen?

Du musst nichts mitbringen. Ich habe alles vorrätig. Bettlaken/Handtücher/Decken/Steine werden von mir gestellt und nach jeder Anwendung selbstverständlich gewaschen und desinfiziert. Bitte beachten Sie, das ich Massageöl nutze, sie sollten daher in Kleidung kommen die sie ohne Probleme waschen und sich so evtl. Reste der Massageöle ohne Probleme entfernen lassen, also bitte nicht im Anzug/Abendkleid o.ä. Eine Haftung wegen evtl. Rückstände an/in der Kleidung ist ausgeschlossen. Bitte creme oder öle dich an diesem Tag NICHT zusätzlich ein.

Wie kannst Du deine Hot-Stone-Massage buchen?

Bitte benutze mein Terminanfrageformular und gib bitte dort deine Daten ein, wähle deine Wunsch-Massage und mögliche Zeitfenster, ich rufe Dich dann gerne zur genauen Abstimmung zurück.

Sie haben weitere Fragen?

Bitte benutze dazu mein Kontaktformular und gib bitte dort deine Daten ein, ich beantworte gerne schnellstmöglich deine Fragen.

Wie lange dauert und was kostet die Hot-Stone-Massage?

Eine Hot-Stone-Massage dauert in der Regel ca. 70 – 90 Minuten inkl. einer Ruhepause und einem Getränk und sieht eine vorangehende Anamnese vor. Um für Dich die bestmögliche Wirkung zu erzielen bitte ich Dich einen Zeitraum von 2 Stunden für die Massage einzuplanen.

Die Hot-Stone-Massage kostet nur 59,- Euro inkl. einem Getränk.

Eine Buchung der Massage in München ist leider nicht möglich.